Banner 2Banner 3Banner 4Banner 5Banner 6Banner 7Banner 8Banner 9Banner 10
Unsere Produkte

 

 
 

     

Häufigen Fragen

1.Was ist Watt?

Das Watt ist die im internationalen  Einheitensystem für die Leistung (Energieumsatz pro Zeitspanne) verwendete Maßeinheit.

2.Was ist Lumen? (lm)

Lumen (lm) ist die Maßeinheit für den Lichtstrom und somit der entscheidende Wert für die Helligkeit eines Leuchtmittels. Dabei gilt: Je höher der Lumenwert, desto heller die Lampe.

Dabei hängt es vom Lampentyp und der Qualität einer Lampe ab, wie viel Energie (in Watt) eingesetzt werden muss, um eine bestimmte Helligkeit zu erzielen.  Als photometrische Einheit berücksichtigt das Lumen die Empfindlichkeit des menschlichen Auges.  Lumen=Lux*m2. Alle Leuchtmittel mit einem größeren Abstrahlwinkel als 120° gelten als „nicht gerichtetes Licht“ und werden mit dem Wert Lumen (lm) ausgezeichnet, der in den kompletten 360° um das Leuchtmittel herum ermittelt wird. Die Maßeinheiten Lumen (lm), Lumen im 90°-Winkel (lm90°) und Lumen im 120°-Winkel (lm120°) sind verschieden und nicht miteinander zu vergleichen.

3.Wie viel Leistung wird für das Ausleuchten eines Raum benötigt?

Jeder Raum benötigt unterschiedliches Licht. Im Wohnzimmer oder in der Diele benötigen Sie weniger Licht als z.B. in der Küche oder im Bad. In einem hellen Raum z.B. mit vielen Fenstern brauchen Sie weniger Lampen/Leuchtmittel um die gleiche Helligkeit zu erreichen als in einem dunklen Raum mit wenigen oder ohne Fenster. Aus Erfahrung können wir Ihnen folgende Werte für eine Standartbeleuchtung empfehlen: Wohnraum und Diele 100 lm/m²,  Küche und Bad 300 lm/m².

4.Was ist Lichttemperatur ( K )

Die Farbtemperatur ist ein Maß und, um einen jeweiligen Farbeindruck einer Lichtquelle quantitativ zu bestimmen.  Die Temperatur, deren Lichtwirkung bei gleicher Helligkeit und unter festgelegten Beobachtungsbedingungen der zu beschreibenden Farbe am ähnlichsten ist. Die Lichttemperatur wird in Kelvin gemessen.

5.Was ist Lux?

Lux ist die Einheit der Beleuchtungsstärke und der ihr entsprechenden Emittergröße, der spezifischen Lichtausstrahlung.

6.Was ist Dimmen?

Dimmer dient der Steuerung der Helligkeit von Lampen, Leuchten und Leuchtmittel.  Durch das Dimmen einen Lampe/eines Leuchtmittels erzeugen Sie unterschiedliche Lichtstimmungen.

Ihre Vorteile:

•Sie können die Lichtstimmung je nach Bedarf einstellen (hell oder dunkel)

•Durch das Herunterdimmen einer Lampe/ eines Leuchtmittels senken Sie den Stromverbrauch.

7.Welche Lampen/Leuchtmittel kann ich dimmen?

Glüh- und Halogenlampen können ohne weiteres gedimmt werden. Die LED Lampen und Leuchtmittel können Sie nur dimmen, wenn diese speziell dafür ausgelegt und gekennzeichnet sind. Bei Energiesparlampen hat sich die Dimm-Technologie nicht durchgesetzt.

8.Woran erkenne ich dimmbare Lampe/Leuchtmittel?

Auf den Verpackungen unserer Lampen/Leuchtmittel.  Sie erkennen an dem Dimm-Symbol     , ob diese dimmbar sind oder nicht.  Auch im Online-Shop ist die Dimmbarkeit gekennzeichnet.

9.Ist Dimmen einer LED Lampe/Leuchtmittel  stufenlos möglich?

Ja. Es kann aber sein, dass es beim Dimmen zu geringen Sprüngen kommt. Die Ursache ist hier das Zusammenspiel zwischen Lampe/Leuchtmittel und dem verwendeten Dimmer. Ggf. ist ein anderer Dimmertyp und / oder ein Dimmer eines anderen Herstellers zu verwenden.

10.Lampe, Leuchte, Leuchtmittel was ist was?

Lampe oder Leuchtmittel

müssen zum Betrieb in eine Leuchte  eingebaut werden. Es ist die technische Ausführung einer künstlichen Lichtquelle und erzeugt Licht durch Energieumwandlung.

Leuchte

Eine Leuchte ist ein Gegenstand, der der Beleuchtung dient und dazu eine Aufnahmevorrichtung für eine Lampe/Leuchtmittel besitzt (Fassung) oder ein fest verbautes Leuchtmittel enthält. Die Leuchte enthält Bauteile zur Lichtlenkung, Befestigung sowie Herstellung der elektrischen Stromanschlüsse.

11.Können Lampen/Leuchtmittel im Außenbereich verbaut werden?

Lampen/Leuchtmittel und Leuchten können im Außenbereich nur verbaut werden, wenn sie vom Hersteller als Wasserfest gekennzeichnet sind oder vor Wasser und Feuchtigkeit geschützt sind. Bitte beachten Sie dabei die Schutzklasse. Es dürfen nur Leuchten mit Schutzglas verwendet werden. Aufgrund der möglichen Feuchtigkeitseinwirkung empfehlen wir Ihnen Leuchten aus Alu, Zinkdruckguss oder Kunststoff zu verwenden. In der Regel sind die Alu-, Zink- oder Kunststoff-Leuchten am korrosionsbeständigsten und haben eine längere Lebensdauer

IP Schutzklassen:

Geräte, die nicht bei allen Umweltbedingungen eingesetzt werden dürfen, werden in sogenannte IP-Schutzarten (IP = International Protection), auf deutsch Internationale Schutzarten eingeteilt und wie folgt gekennzeichnet.

Die Bezeichnung folgt folgendem Schema: IP XX

Die Buchstaben IP bedeuten um welche Schutzart es sich handelt und die XX werden wie folgt ersetzt:

1. Stelle: Berührungsschutz / Fremdkörperschutz

2. Stelle: Wasserschutz

Kennziffern der Schutzklassen

Schutz gegen Fremdkörper:

IP 0X : Weder Berührungsschutz, noch Fremdkörperschutz

IP 1X : Handrückenschutz, Schutz gegen Fremdkörper mit Durchmesser >50mm.

IP 2X : Fernhalten von Fingern, Schutz gegen Fremdkörper >12mm Durchmesser

IP 3X : Schutz vor dem Berühren mit Werkzeugen, Schutz gegen Fremdkörper mit Durchmesser >2,5mm

IP 4X : Fernhalten von Werkzeugen u.ä. Schutz gegen Fremdkörper >1mm Durchmesser

IP 5X : Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen schädliche Staubablagerungen im Innern

IP 6X : Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen Eindringen von Staub (staubdicht)

Schutz gegen Wasser:

IP X0 : Nicht vor eindringendem Wasser geschützt

IP X1 : Geschützt gegen senkrecht fallendes Tropfwasser

IP X2 : Geschützt gegen schräg fallendes Tropfwasser (15° gegenüber der Senkrechten)

IP X3 : Geschützt gegen Sprühwasser (bis 60° gegenüber der Senkrechten)

IP X4 : Geschützt gegen Sprühwasser

IP X5 : Geschützt gegen Strahlwasser (aus allen Richtungen)

IP X6 : Geschützt vor eindringendem Wasser bei vorübergehender Überflutung

IP X7 : Geschützt vor eindringendem Wasser beim Eintauchen

IP X8 : Geschützt vor eindringendem Wasser beim Eintauchen für unbestimmte Zeit

Alle unsere Produkte sind mit den entsprechenden Kennziffern der Schutzklassen gekennzeichnet. Die Kennzeichnung finden Sie auf jeder Verpackung unter anderen wichtigen Angaben. alle Produkte in unserem Internet-Shop sind ebenfalls gekennzeichnet. Bitte achten Sie immer auch die Angaben des Herstellers!

12. Wie rüste ich meine Leuchte auf LED um?

Das Ersetzen von alten Lampen/Leuchtmittel durch neue LED,s ist überhaupt kein Problem. LED,s sind ganz normale Lampen/Leuchtmittel, die Sie einfach in Ihre alte Leuchte einsetzen können. Es sind keine Umbauten nötig. Es gibt nur wenige Ausnahmen, bei denen die Verkabelung an der Leuchte umgesteckt werden muss, wozu ein Fachmann benötigt wird. Diese Lampen/Leuchtmittel sind aber gesondert gekennzeichnet und werden in der Regel nicht im Haushalt genutzt, sondern z.B. für  Industrie oder Straßenbeleuchtung eingesetzt. Die LED Lampen/Leuchtmittel funktionieren mit dem gleich starken Strom wie die herkömmlichen Lampen, nur dass sie viel weniger Energie verbrauchen. Also alte Lampe/Leuchtmittel raus - LED rein. Bitte achten Sie darauf, dass der Strom dabei ausgeschaltet bleibt! Um eine passende Lampe/Leuchtmittel zu finden, benutzen Sie einfach unseren LED Finder oder klicken Sie auf der Startseite einfach auf das Bild mit gesuchter Fassung und schon werden Ihnen alle unsere Lampen angezeigt, die in Frage kommen.

13.Wie und wo entsorge ich meine alte LED Lampe/Leuchtmittel?

Lichtblick GmbH bietet Ihnen Innerhalb Deutschlands fachgerechte und kostenlose Entsorgung gebrauchter LED, Leuchtmittel, Strahler und Lampen an. Ausgediente LED-Leuchtmittel und Technik können Sie in haushaltsüblichen Mengen auch an über 9.000 Sammelstellen der Kommunen, des teilnehmenden Handels sowie dem E-Handwerk kostenlos abgeben.

LED Lampen und LED Module enthalten i.d.R. Elektronische Bauteile und müssen daher fachgerecht entsorgt werden. Sie sollten grundsätzlich Ihre alten LED-Leuchtmittel und LED-Module bei Ihrer nächstliegenden Annahmestelle zurückzugeben. Auch hier können Sie sich gerne an uns wenden, falls Sie sich bezüglich der Entsorgung von LED-Lampen nicht sicher sind. Alternativ finden Sie eine geeignete Sammelstelle unter www.lightcycle.de.  Geben Sie unter www.lightcycle.de links oben Ihre Postleitzahl ein, um sich die nächstgelegene Rücknahmestelle anzeigen zu lassen.

14.Was ist ein Trafo?

Ein Transformator -kurz Trafo- ist ein Bauelement in der Elektrotechnik und wird für die Erhöhungen oder Verringerungen von Wechselspannungen eingesetzt.

15.Mein Trafo, Leuchte/Leuchtmittel brummt beim dimmen, warum?

Ein Dimmer arbeitet als schneller elektronischer Schalter und schaltet für kurze Zeiträume die Lampe/das Leuchtmittel ein und aus. Die Ein- und Ausschaltvorgänge sind die Ursache für abrupte Magnetfeldänderungen in konventionellen Trafos. Durch die Magnetfeldänderungen werden die Trafowicklungen in Vibration versetzt. Um die Vibration zu verringern können Sie einen Gummiprofil zwischen Trafo und Decke setzen.

16.Können die Trafos draußen verbauen?

Trafos können im Außenbereich nur verbaut werden, wenn sie vor Wasser geschützt sind. Bitte beachten sie dabei die Schutzklasse:

IP Schutzklassen:

Geräte, die nicht bei allen Umweltbedingungen eingesetzt werden dürfen, werden in sogenannte IP-Schutzarten (IP = International Protection), auf deutsch Internationale Schutzarten eingeteilt und wie folgt gekennzeichnet.

Die Bezeichnung folgt folgendem Schema: IP XX

Die Buchstaben IP bedeuten um welche Schutzart es sich handelt und die XX werden wie folgt ersetzt:

1. Stelle: Berührungsschutz / Fremdkörperschutz

2. Stelle: Wasserschutz

Kennziffern der Schutzklassen

Schutz gegen Fremdkörper:

IP 0X : Weder Berührungsschutz, noch Fremdkörperschutz

IP 1X : Handrückenschutz, Schutz gegen Fremdkörper mit Durchmesser >50mm.

IP 2X : Fernhalten von Fingern, Schutz gegen Fremdkörper >12mm Durchmesser

IP 3X : Schutz vor dem Berühren mit Werkzeugen, Schutz gegen Fremdkörper mit Durchmesser >2,5mm

IP 4X : Fernhalten von Werkzeugen u.ä. Schutz gegen Fremdkörper >1mm Durchmesser

IP 5X : Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen schädliche Staubablagerungen im Innern

IP 6X : Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen Eindringen von Staub (staubdicht)

Schutz gegen Wasser:

IP X0 : Nicht vor eindringendem Wasser geschützt

IP X1 : Geschützt gegen senkrecht fallendes Tropfwasser

IP X2 : Geschützt gegen schräg fallendes Tropfwasser (15° gegenüber der Senkrechten)

IP X3 : Geschützt gegen Sprühwasser (bis 60° gegenüber der Senkrechten)

IP X4 : Geschützt gegen Sprühwasser

IP X5 : Geschützt gegen Strahlwasser (aus allen Richtungen)

IP X6 : Geschützt vor eindringendem Wasser bei vorübergehender Überflutung

IP X7 : Geschützt vor eindringendem Wasser beim Eintauchen

IP X8 : Geschützt vor eindringendem Wasser beim Eintauchen für unbestimmte Zeit

Alle unsere Produkte sind mit den entsprechenden Kennziffern der Schutzklassen gekennzeichnet. Die Kennzeichnung finden Sie auf jeder Verpackung unter anderen wichtigen Angaben. alle Produkte in unserem Internet-Shop sind ebenfalls gekennzeichnet. Bitte achten Sie immer auch die Angaben des Herstellers!

17.Wie stark muss mein Trafo sein?

Die Mindestauslastung bei konventionellen Trafos sollte nicht unter 80 % liegen. Wir empfehlen daher  die Trafos immer zu 100% auszulasten, da somit die höchstmögliche Lebensdauer erreicht werden kann. Bitte beachten Sie immer die Angaben des Herstellers !

18.Was  ist ein Transformator?

Ein konventionelle Transformator -kurz Trafo (mit Metallkern) ist ein Bauelement der Elektrotechnik, der eine 12V Wechselspannung AC ausgibt. Der LED Trafo ist für alle 12Volt LED Lampen/Leuchtmittel geeignet die den herkömmlichen Glüh- oder Halogen Lampen/Leuchtmittel nachempfunden sind. Die Trafos können im Außenbereich nur verbaut werden, wenn sie vor Wasser geschützt sind.

19.Was ist ein LED-Driver?

Ein LED-Driver ist ein Vorschaltgerät,das einen Konstantstrom von 350 oder 700 Milliampere (mA)  bei variierender Spannung (V) abgibt. LED Driver werden für Leuchten benötigt, die eindeutig für den Betrieb mit Konstantstrom ausgezeichnet sind.

20.Wie funktioniert ein Bewegungsmelder?

Ein Bewegungsmelder ist ein elektronisches Bauteil (PIR-Sensor), das Bewegungen in seiner Umgebung erkennt und dadurch wie elektrischer Schalter arbeitet. In der Regel wird der Bewegungsmelder zum Einschalten einer Beleuchtung genutzt. z.B. Garageneinfahrt, Eingangstür oder Platzbeleuchtung. Durch einsetzen des Bewegungsmelders wird deutlich weniger Energie verbraucht, weil das Licht nur dann eingeschaltet wird, wenn in der Nähe eine Bewegung erfolgt, und nach kurzer Zeit wieder ausschaltet. Ein Bewegungsmelder kann anhand des Infrarotsensors in der Umgebung arbeiten und reagiert optimal auf  Winkeländerungen, also wenn sich ein Objekt in der Nähe des Sensors bewegt. Unsere Bewegungsmelder haben verschiedene Einstellmöglichkeiten so wie Winkel, Reichweite und die Leuchtzeit der Lampe/des Strahlers.

21.Wie Lange habe ich Garantie auf Ihre LED Lampen/Leuchtmittel?

LED-Lampen/Leuchtmittel und alle andere Produkte, die Sie bei uns kaufen, sind geprüft und getestet nach EU Normen. Wir arbeiten nur mit namhaften Herstellern mit professionellem Thermo-Management, die bei der Herstellung nur qualitativ hochwertige Bauteile verwenden und unter Anwendung von regelmäßigen Qualitätssicherungsmaßnahmen arbeiten. Daher geben wir auf alle unsere Produkte zwei Jahre Garantie. Sollte eine Lampe/Leuchtmittel  oder ein anderes Produkt, das Sie bei uns gekauft haben, innerhalb der Garantiezeit wegen eines Produktfehlers ausfallen, erhalten Sie einen kostenlosen Ersatz. Sie müssen dann die defekte Lampe ausreichend frankiert und mit der Rechnung einfach an uns schicken oder zu uns bringen. Die Garantie gilt nur für Privatpersonen und innerhalb EU. Wir behalten uns vor, über die Berechtigung des Garantieanspruches selbst zu entscheiden. Dies erfordert über eine Rücksendung der ausgefallenen Produkte zur Fehleranalyse. Bei Selbstverschulden wie z.B. Wasserschäden, Stöße, Brüche oder fehlerhaftes Verbauen ist die Garantie ausgeschlossen. Gesetzliche Gewährleistungsansprüche gelten unberührt und  sind von unserer Garantie unabhängig.  Die Abwicklung von Garantiefällen erfolgt über Lichtblick GmbH, Bismarckstr. 41f, 47443 Moers.